1. Mai 2017 | Neues aus der Branche

OPTICON Frühjahrstagung
"augen auf!" Optiker und "das neue hören" Fachakustiker prämierten Zuliefer-Unternehmen und derern Mitarbeiter.

Ein rundum gelungener Start in das neue Jahre war auch dieses Mal wieder die traditionelle Frühjahrstagung der OPTICON Handels GmbH im Schloss Mondsee. Hier wurden, wie auch bereits in den Jahren zuvor, von den „augen auf!“ Optiker und „das neue hören“-Fachakustiker die erfolgreichsten und beliebtesten Lieferanten und deren Mitarbeiter mt dem OPTICON Award aus­gezeichnet.

Gelungener Auftakt ins neue Jahr

Unterstützung beim abwechslungsreichen Nachmittagsprogramm erhielt OPTICON Geschäftsführer Dipl. BW Ewald Hofbauer von Deutschlands bekanntestem Trendbeobachter Mathias Haas. Als Gastredner führte er mit Charme und Witz durch den Nachmittag und begeisterte das Publikum gleichermaßen bei seinem Vortrag:
„Kontrollieren Sie die Zukunft. Sie ist berechenbar!“ Mit einfachen aber einprägsamen Worten erklärte er, dass diese gar nicht so kompliziert ist. Und weil Unternehmer sich für diese heute, morgen und übermorgen entscheiden müssen, war es ideal, bereits darüber informiert zu werden – und nicht erst 2030.

Ebenfalls Teil des Nachmittagsprogramms war ein Vortrag von CORE smartwork Geschäftsführerin DI Michaela Keim. Sie zeigte neue Wege in der Kommunikation für OPTICON Partnerbetriebe auf, welche nicht zuletzt in der heutigen Zeit der fortgeschrittenen Digitalisierung großen Nutzen für Betriebe bringt. Den Abend begleiteten „Die Vierkanter –
a capella Kabarett“ mit einem eigens komponierten, sehr gelungenen OPTICON-Song. Zum Stimmungshöhepunkt gab es Tanzmusik durch eine DJane, womit ein erinnerungswürdiger Tag perfekt ausklang.

And the winners are…

Im Bereich Optik ging der heißbegehrte Award an Vistan, Platz 2 an Essilor und Vorjahressieger CooperVision rutschte auf den dritten Platz.
Bei den Mitarbeitern des Jahres setzte sich Stefan Schernthaner von Hoya mit Gold, gegen Alexander Bichler (Essilor) 2. Platz und Mike Kofler (Emmerich) auf Platz 3 durch.

Der Akustik-Award war 2017 besonders spannend für den diesjährigen Sieger: Vergangenes Jahr, den Sieg knapp verpasst, gelang es GN ReSound heuer der Award in Gold zu holen. Sivantos und Bachmaier, die beide 2016 nicht unter den Top 3 waren, konnten sich sehr gut auf den Plätzen 2 und 3 positionieren. Auch bei den Akustik-Awards werden die besten Mitarbeiter der Lieferanten der OPTICON-Partner beim Namen genannt: Platz 1 geht an Björn Weichbold (Audio Service) vor Peter Salat (GN ReSound) und Daniel Hofer (Sivantos).

Im Gespräch mit der Redaktion betont OPTICON Geschäftsführer Dipl. BW Ewald Hofbauer erneut, dass dieses Mal neben der Produkt- und Liefer­qualität auch die Kundendienst- und Handschlag-Qualitäten eine entscheidenden Rolle bei der Bewertung spielten. Das Voting wurde übrigens ausschließlich von den 150 OPTICON-Partner­betrieben abgegeben und liefert daher ein durchaus aussagekräftiges Ergebnis.


Kontakt
www.opticon.co.at

 

Lieferanten Awards

Mitarbeiter Awards